Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Lehrerfortbildung/ Literatur

Veranstaltungsangebot Lehrerweiterbildung 2014

TU Braunschweig Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung, Bienroder Weg 82, D – 38023 Braunschweig Tel.: 0531-931-94192  Link zu TU Braunschweig: https://www.tu-braunschweig.de/fk6/klbs

Fachliteratur zusammenfassend: Joachim Kahlert / Kai Nitsche / Klaus Zierer (Hrsg.) CoAutor Kurt Rotermund Räume zum Lernen und Lehren.  Perspektiven einer zeitgemäßen Schulraumgestaltung.

2013. 296 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-7815-1927-5

21,90 EUR

Verlag Julius Klinkhardt

                                                                                                                                      

 

Übrigens

In Klassen, in denen der Unterrichtende sich so verhält,

dass er Schülerstörungen vorbeugt, wird 1 bis 3,5 %

der Unterrichtszeit auf Disziplinierungen verwendet.

Unterrichtende, die vor allem auf Störungen reagieren,

müssen zwischen 7 und 18,5 % ihrer Unterrichtszeit

mit Disziplinierungen verbringen. Bei einer 12 jährigen

Schulzeit hätte die eine Klasse daher effektiv rund

zwei Jahre mehr Unterricht, als die andere Klasse.

(Bennett, Smilanich 1995)

 

 

 

 

Projekte

 

 

 

 

 

 

 

 

Schlaue und Pfiffige Lösungen zur lern- und gesundheitsfördernden Schulgestaltung

www.aprendarium.de

Partnerschaft

 

 

 

 

 

 

 

 

Tag für Tag arbeiten wir mit Herzblut für den gemeinsamen Erfolg.

Fördermitglied werden

 

 

 

 

 

 

 

 

Fördern Sie unsere Arbeit zur Gesunderhaltung der Lehrkräfte und Schüler mit Ihrem Förderbeitrag von 3,80 Euro pro Monat oder Gruppen Beitrag  von mindestens 10 Lehrkräften von monatlich 2,80 Euro.

Fördermitglieder:

www.padula-peine.de

   

 

Über uns 

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und informieren über die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse und angewandter Wissenschaft im Schulbau. Ebenso helfen wir bei der Beschaffung von Geldern zum Umbau ihres Klassenraums zur einem lern und gesundheitsfördernden Arbeitsplatz für Lehrer und Schüler/innen

Ziele und Grundlagen                                                                                                      

Erreichen Sie die optimale Lernförderung! Fördern Sie die Kreativität! Erkennen Sie den Zusammenhang zwischen Lernen und Emotionen! Steigern Sie die Lehr-und Lernerfolge! Nutzen Sie die Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung!